Zertifizierung NL-BSB / Beschluss Bodenqualität


In den Niederlanden regelt der Beschluss Bodenqualität als Nachfolgeregelung zum niederländischen Baustoffebeschluss (NL-BSB) den sicheren Umgang mit Baustoffen zum Schutz der Umwelt, insbesondere von Boden und Wasser. Nach wie vor werden die zu erteilenden Zertifikate als „NL-BSB-Produktzertifikate“ bezeichnet.

Als Beurteilungsstandard für Betonprodukte hat sich in den Niederlanden die „BRL 5070 – Nationale Beoordelingsrichtlijn voor het NL-BSB® productcertificaat voor vooraf vervaardigde betonproducten“ etabliert. Anhand dieser Richtlinie wurden bereits mehr als 300 Beton- und Fertigteilwerke bewertet. Auch der Güteschutz Beton NRW e.V. zieht die BRL 5070 für die Beurteilung seiner Mitgliedswerke hinsichtlich der Erfüllung des NL-BSB heran. Nach einer Neuausgabe gilt momentan die BRL 5070 vom 16.04.2015 als Ersatz für die Ausgabe 2008.

Durch die Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 und die durch die KIWA als Verfasser der BRL 5070 festgestellte Personalqualifikation werden die diesbezügliche Anforderungen der BRL 5070, Abs. 6 „Eisen aan de certificatie-instelling“ (Anforderungen an die Zertifizierungsstelle) erfüllt.

Durch Lizenzvereinbarungen mit den Niederländischen Stellen sind die durch den Güteschutz Beton ausgestellten Produktzertifikate nach BRL 5070 anerkannt und die zertifizierten Werke dürfen die Bildmarke „NL-BSB“ nutzen.

Eine Übersicht der zurzeit gültigen Zertifikate enthält die nebenstehende pdf-Datei zum download.

Bildmarke „NL-BSB“

Download der BRL 5070 unter

http://www.kiwa.nl/upload/BRL/BRL 5070.pdf